Training
Aktuelle Projekte
Literatur
Tipps und Tricks
HomeDownloads

Revit Bibliothek "Austria Content" 2013

Austria Content 2013 steht zum Download bereit!

Der schon im letzten Jahr von Autodesk zur Verfügung gestellte spezielle österreichische Content steht in diesem Jahr zum freien Download bereit!

Herzstück dieser Bibliothek sind die Tür- bzw. Fensterfamilien, die speziell für den österreichischen Bedarf angepasst wurden. Sie befinden sich in den entsprechenden Ordnern "Türen" bzw. "Fenster". Beachten Sie zur Verwendung der Familien die Dkumentationen, die sich im Ordner "Zusätze" befinden. In diesen PDF-Dateien sind die Parameter und deren Arbeitsweise detailliert beschrieben! 

Desweiteren gibt es noch Planköpfe und verschiedene Beschriftungen, die die Arbeit erleichtern helfen.

Auch mehrere Templates sind beigelegt, lesen Sie hierzu bitte auch unbedingt die Dokumentationen durch, um die Dateien effizient einsetzen zu können. Natürlich sind diese Dateien als "Beispiel" zu sehen, die nicht unbendingt für jeden Einsatzzweck gleichermaßen geeignet sind. Es sind aber meines Erachtens sehr viele sinnvolle Verbesserungen darin enthalten!

Sowohl im Ordner "Samples" als auch "Zusätze" sind noch etliche Bibliotheks-Projekte enthalten, aus denen man ggf. per copy/paste sehr einfach benötigte Bauteile ins eigene Projekt importieren kann.

 

Verbesserte Version zum Download:

RAC Austria Content 2013

RST Austria Content 2013

 

 UPDATE: Version 2014 zum Download:

RAC Austria Content 2014

 

Verbesserte Türfamilie Blockzarge mit Glasfüllung

Schon seit mehreren Versionen hat diese Familie fünf Fehler:

Blockzarge- Die grafische Darstellung der Blockzarge ist im Grundriss falsch (abgeschnittene Umfassungszarge...?)

- Das Türblatt sitzt deshalb in der 3D-Ansicht nicht in der Mitte der Wand, sondern an der Innenkante

- Das Türblatt verändert die Stärke, wenn die Wandstärke verändert wird

- Der Türknauf passt sich nicht automatisch der Türblattstärke an

- Die Aufschlagsrichtungen im Grundriss und in der 3D-Ansicht passen nicht überein

 

Zur Version 2009 ist diese Familie von Autodesk überarbeitet worden, die Aufschlagsrichtungen passen jetzt überein - allerdings ist damit leider eine Abhängigkeit des Rahmens im Sturzbereich abhanden gekommen, sodass die Geometrie der Zarge oben nun nicht mehr stimmt... Mein Wunsch an Autodesk: Mehr Zeit für die Familie!

 

Verbesserte Version zum Download:

Maxcad Blockzarge mit Glasfüllung

 

Verbesserte Türfamilie Stahlzarge 1 flg.

 

 

TüreLeicht verbesserte Familie der Stahlzargentüre (Umfassungszarge) als Beispiel eingebettet in ein Projekt.

Die Höhe der Türe wird von OKFFB bis UK Sturz ausgegeben.

 

a

Revit Projektdatei zum Download

 

 

 

Keyboardshortcuts reworked!

Überarbeitete Version der Keyboardshortcuts.xml mit den dazugehörigen Beschreibungen (siehe auch Tipp No. 8). Das txt-File kann für alle Versionen benutzt werden!

Download der Keyboardshortcuts.xml

Download der Übersicht aller Kürzel in einer Excel-Tabelle

Download der Übersicht der "Doppelklick" Tastaturbefehle

 

 

 

 

Verbesserte Dachflächenfenster - Familie (Revit Building 9)

In der von Autodesk mitgelieferten Familie für die Dachfenster ist eine Referenz des Volumenkörpers des Rahmens nicht in Abhängigkeit zur Dachfläche gesetzt. Das hat zur Folge, dass bei größeren Dachaufbauten (etwas mehr als 20 cm) die Familie nicht erstellt werden kann. Hier gibt’s die reparierte Familie zum freien Download (Revit 9.1).

 

IPBI Stahlträgerfamilie aktualisiert auf HEA

Die Bezeichnung der IPBI - Träger hat sich geändert. In der Version 9.1 hat diese Änderung allerdings noch nicht einzug gehalten;-). Deshalb hier die geänderten Dateien zum freien Download (Revit 9.1). Beide Dateien müsen in die Metric Library (unter Skelettbau>Stahl) kopiert werden.

 

2D - Profilfamilien für Stahlträger

In der Metric Library der  Version 9.1 sind keine 2D Profile für die Stahträger vorhanden. Diese Profile können zum Erstellen von Stahträgern in Sweep - Form genutzt werden. Siehe hierzu auch den Tipp "HEA - Träger als Sweep definieren". Die Profil - Familien gibts hier zum freien Download (Revit 9.1). Die Dateien könnten in der Metric Library unter "Profile" eingefügt werden. Ein Tutorial zum einfügen der Profile in Ihr Projekt gibts bei den Tipps und Tricks.

 

Tool: Autodesk Design - Review

Das kostenlose Tool von Autodesk zum betrachten von dwf-Dateien gibts hier zum Download (Stand dwf Beispieldatei28.07.08). Alternativ gibts den aktuellsten Stand der Software natürlich auch direkt von der Homepage von Autodesk: www.Autodesk.de

Welchen Nutzen Bringt das Programm? Ganz einfach: Hier können Sie gratis ein 3D-Modell Ihres Projektes erstellen und an Partner, Bauherren etc. versenden. Die Daten sind extrem komprimiert und verstopfen so keine EMail-Fächer, Ihr Gegenüber kann sich ein Bild vom Modell aus allen beliebigen Perspektiven machen! Einzelne Bauteile können ausgeblendet oder transparent geschaltet werden, auch Schnitte können durch das Modell gelegt werden!

Download Design Review (Stand Okt. 2011)

 

Eine Beispieldatei finden Sie im Revit-Infocenter.

 

Wissenswertes im Überblick

 
Autodesk Revit Architecture 2016 Grundlagenhandbuch

Downloadlink

Leider hat sich im Buch ein fehlerhafter Link eingeschlichen.

Bitte verwenden Sie daher ausschließlich den im Impressum angegebenen Link

Vielen Dank!


Hier direkt bestellen:

www.tredition.de

 


Autodesk Revit Architecture 2016 Familieneditor

Hier direkt bestellen:

www.tredition.de

 


Autodesk University Darmstadt 13./14.10.2015

Sie finden mich am Informationsstand der Revit-User-Group (RUG) sowie in der Session

AEC | Interdisziplinäre Zusammenarbeit in Revit: Praxisbeispiele für Projektstrukturen.

Für Anregungen, Fragen  und Gespräche rund um meine Dienstleistungen stehe ich gerne zur Verfügung.

 


Fragen rund um Revit 

Sie möchten mit Revit arbeiten und benötigen Informationen? Sie arbeiten mit Revit und benötigen Unterstützung? Sie benötigen Hilfe bei projektspezifischen Problemen? Sie möchten sich oder Ihre Mitarbeiter weiterbilden?

Kontaktieren Sie mich